Seit 1920 finden alljährlich im Juli und August die weltberühmten "Salzburger Festspiele" in der Mozartstadt Salzburg statt. Es war Max Reinhardt der am 20. August bei der Uraufführung von Hugo von Hoffmannsthals "Jedermann" Regie führte. Die Geburtsstunde des wohl berühmtesten Stück der Salzburger Festspiele.

Heute sind die Salzburger Festspiele nicht mehr aus der Salzburger Kulturlandschaft wegzudenken, vielmehr sind die Salzburger Festspiele mittlerweile das europaweit bedeutenste Festival für Oper, Schauspiel und Konzerte.

weitere Informationen zu den Salzburger Festspielen:
www.salzburgerfestspiele.at

 

Ihr Hotel zu den Salzburger Festspielen

 

Der ****Schlosswirt zu Anif am südlichen Stadtrand von Salzburg, ist Ihr Genuss-Hotel zur Festspielzeit.

Abseits des Festspieltrubels und doch nur wenige Minuten von der Salzburger Altstadt enfernt, erleben Sie hier einen entspannten Aufenthalt in familiärer Umgebung.

Stephan Gassner und sein Team sind stets bemüht um Ihren Besuch im Schlosswirt und unterstützten Sie sehr gerne bei der Reservierung Ihrer Festspielkarten.

 

Ihr Gastgeber Stephan Gassner

 

Küchenchef Manfred Besenböck verwöhnt Sie während der Salzburger Festspiele auch noch nach Ihrer Vorstellung mit traditionellen Schlosswirt-Klassikern - Reservierung erforderlich!

Genießen Sie einen lauen Sommerabend im Schlosswirt Gastgarten und lassen Sie Ihren Festspielabend bei uns ausklingen.

 

Hier geht's zur aktuellen Speisekarte
von Manfred Besenböck

 

Schlosswirt zu Anif, 5081 Anif bei Salzburg, Salzachtalbundestrasse 7, 5081 Anif

Tel.: +43 (0)6246 / 72175, Fax: 72175-8,

E-mail: info@schlosswirt-anif.at

www.schlosswirt-anif.at

DE | EN
Kategorie
Neue Kommentare
Das könnte Ihnen auch gefallen!
Kommentar schreiben:
799384
Kommentar senden